Wie ich mal zum ersten mal norwegischen Boden berührt habe

Da sind wir also.
Der erste Tag der Probe Tour für die große Weltreise ist geschafft.
Um halb 3 sind wir (Cherry, Martin, der Strick und ich) in Oslo gelandet.

image
Flieger Oslo

Mit dem Bus ging es dann vom Flughafen in die Stadt. Thema Nummer 1 war während der Fahrt der Preis, 175 NOK ( etwa 20 Euro) hat die fahrt gekost 😮
Immerhin war WLAN im Bus.☺

Nach einem langen Marsch mit vollem Gepäck und einem Besuch im falschen Hostel haben wir dann endlich unsere Unterkunft (Anker Apartment ) gefunden.
Inkl. Bettwäsche haben wir hier 270 NOK (30 Euro) pro Nase gelassen.

Bis auf ne kleine Runde durch die nähere Umgebung bei der auch ein sehr schöner Cache besucht werden konnte gibt es heute nix spektakuläres zu berichten.

image

Hier der weitere Plan:
Morgen geht es mit dem Flieger nach Tromsø von wo es dann mit einem etwas zu kleinen Leihwagen nach Mehamn geht.
Und wenn das Wetter dann mitspielt machen wir uns auf den Weg zum Cache „Nothing but Stones “ um für ein paar Stunden die Nördlichsten Menschen auf dem Europäischen Festland zu sein.

Also Daumen drücken,  das alles nach Plan läuft.

Jetzt kümmern wir uns erstmal um unsere Schnaps Reserven , nicht das der Rucksack so schwer bleibt. ☺


5 Gedanken zu “Wie ich mal zum ersten mal norwegischen Boden berührt habe

  1. Wie ich mal zwar wieder unwissend war, aber von den ersten konkreten Plänen mal gar nicht überrascht wurde 🙂

    Viel Spaß und findet auch wieder zurück in die Zivilisation !

    SteinBeißer.

    P.S.: Toastercat hat davon in Südtirol auch mal wieder geschwärmt und irgendwann muß ich wohl doch mal Zelt packen …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s